Gesellschaftsrecht

Gesellschaftsrecht

So arbeiten wir für Sie im Bereich Gesellschaftsrecht:

Schwerpunkte

  • Beratung zur Rechtsform
  • Gründung und Satzungsentwurf von
    • GmbH
    • GmbH & Co. KG
    • OHG
    • GbR
    • Partnerschaftsgesellschaft
    • AG, KGaA
  • Vorbereitung und Begleitung von Gesellschafter- und Aktionärsversammlungen
  • Vertragliche Gestaltung und Umsetzung von Unternehmensumwandlungen
  • Kapitalerhöhungen
  • Unternehmenssanierung/ Beratung von Geschäftsleitern in Haftungsfragen und im Krisenfall
  • Unternehmensnachfolgeregelungen
  • Vornahme der Legal Due Diligence bei Unternehmenskäufen und -verkäufen

Das Gesellschaftsrecht ist die Grundlage Ihrer geschäftlichen Partnerschaft. Im Rahmen der Gründung oder Umstrukturierung liegt unser Anspruch darin, Ihrer wirtschaftlichen Existenz eine solide Basis zu geben.

Dazu erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam Ihr Anspruchsprofil und beraten, auch unter Berücksichtigung steuerlicher Aspekte, welche der Gesellschaftsformen Ihren Bedürfnissen entspricht und wie die – mitunter gegenläufigen – Interessen der Anteilseigner im Gesellschaftsvertrag bestmöglich umgesetzt werden können. Ziel ist die Vermeidung künftiger streitiger Auseinandersetzungen bzw. Rechtssicherheit im Konfliktfall.

Bei Unternehmensumstrukturierungen (Umwandlungen, wie z.B. Verschmelzungen und Spaltungen) schaffen wir, entsprechend Ihren Zielen und mit Hilfe der komplexen Materie des Umwandlungsrechts, eine für Sie maßgeschneiderte Lösung.

Im Fall von Gesellschafterstreitigkeiten stehen wir beratend zur Seite und entwickeln mit Ihnen unter Berücksichtigung Ihrer besonderen Situation und Interessenlage Strategien zur Beilegung oder erforderlichenfalls Trennung.

Ein zweiter Schwerpunkt ist die Beratung des Geschäftsleiters im Krisenfall und seine Vertretung bei persönlicher Inanspruchnahme für Verbindlichkeiten der Gesellschaft. In der Krisensituation unterliegt der Geschäftsführer einem erhöhten Pflichtenkatalog, dessen frühzeitige Beachtung ihn vor persönlichen zivil- und strafrechtlichen Konsequenzen schützt (siehe auch Wirtschaftsstrafrecht).

Fragen beantworten wir Ihnen telefonisch unter 030 / 263 90 63 und per Kontaktformular.

Seite drucken