Dr. Matthias Lenhardt

Dr. Matthias Lenhardt

1985 Abitur am Herder-Gymnasium Berlin
1986 bis 1988 Geschäftsführender Gesellschafter mit Tätigkeitsschwerpunkt Immobilien
1986 bis 1993 Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität zu Berlin und der Universitat de Barcelona (Spanien)
1990 bis 1993 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Freien Universität zu Berlin
1993 Erstes juristisches Staatsexamen
1994 bis 1996 Referendarausbildung in Berlin, verbunden mit rechtsanwaltlicher Tätigkeit in Melbourne (Australien) und im diplomatischen Dienst an der deutschen Botschaft in Singapur
1996 Zweites juristisches Staatsexamen
seit 1996 Zulassung als Rechtsanwalt
1996 bis 1998 Promotion über die insolvenzbedingte Durchgriffshaftung von Geschäftsleitern
1999 Tätigkeit bei führendem Insolvenzverwalter in Berlin
2000 Gründung der Kanzlei Lenhardt Rechtsanwälte
seit 2001 Dozententätigkeit für den Steuerberaterverband Berlin und Brandenburg im Bereich Insolvenzrecht

Tätigkeitsschwerpunkte:

Mitgliedschaften: Deutscher Anwaltsverein (DAV), Berlin / Brandenburger Arbeitskreis für Insolvenzrecht e. V. (Mitglied des Vorstands)

Autor in Fachzeitschriften:

Fremdsprachenkenntnisse: Englisch, Spanisch

Fragen beantworten wir Ihnen telefonisch unter 030 / 263 90 63 und per Kontaktformular.

Seite drucken